Tests und ReviewsZubehör

HP USI Stift für Chromebooks im Test

Ein USI Stylus kann eine nützliche Ergänzung für dein Chromebook darstellen. Ein besonders interessantes Modell ist dabei der HP USI Stift.

In diesem Testbericht schauen wir uns die Eigenschaften sowie Stärken und Schwächen des HP USI Pens genauer an und klären ebenfalls, ob sich die Anschaffung dieses Modells auch für dich lohnen könnte.

POSITIVES
  • Sehr leicht
  • Präzise
  • Wiederaufladbar
  • Akkustandsanzeige (LEDs)
  • Viel Zubehör
NEGATIVES
  • Teuer
  • Klickt teilweise beim Schreiben
  • Gehäuse aus Kunststoff

Lieferumfang

  • HP USI Stift
  • USB-A auf USB-C Ladekabel
  • 2x Ersatzspitzen
  • 1x Clip zum Entfernen der Spitzen
  • Anleitung
  • Produkthinweise
  • Garantiekarte

Der HP USI Stift wird in einer vergleichsweise großen Verpackung mit Sichtfenster geliefert. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Stift selbst noch zwei weitere Ersatzspitzen, ein Werkzeug zum Entfernen der Spitzen, ein USB-A auf USB-C Kabel sowie der übliche Papierkram bestehend aus Anleitung, Garantieheft und Co.

Der Lieferumfang des HP USI Pens
Der Lieferumfang des HP USI Stylus bestehend aus Ladekabel, Ersatzspitzen und Tool zum Entfernen der Spitzen.

Produktdaten

Druckstufen4096
Gewichtca. 13 g
Länge14,2 cm
EnergieversorgungAkku / Wiederaufladbar
Akkulaufzeitca. 20 Tage
MaterialKunststoff
Herstellergarantie1 Jahr

Inbetriebnahme

Die Einrichtung des HP USI Pens gestaltet sich Chromebook-Typisch sehr einfach. Es genügt den Stift einmal vollständig aufzuladen und anschließend den Bildschirm des Chromebooks zu berühren.

Eigenschaften & Handhabung

Das Gehäuse besteht vollständig aus Kunststoff, was im direkten Vergleich zur Konkurrenz (Lenovo & Andana) etwas weniger hochwertig wirkt. Allerdings bringt die Wahl des Materials auch Vorteile mit sich. So liegt das Gewicht dieses Modell bei gerade einmal 13 g, womit dieser Stylus einer der leichtesten USI Stifte für Chromebooks darstellt.

Mithilfe kleiner Magnete im Inneren des Gehäuses kann der HP USI Pen zudem auch problemlos an vielen Chromebooks angebracht werden, was die Aufbewahrung erleichtert.

Der HP USI Stylus hält durch Magnete am Lenovo Duet Chromebook
Der HP USI Stylus hält durch Magnete auch am Lenovo Duet Chromebook

Die feine Spitze des HP USI Stifts sorgt dafür, dass alle Eingaben präzise erkannt werden. Das Schreiben mit dem HP Stylus gestaltet sich dabei recht angenehm. Allerdings kommt es beim Schreiben bzw. Zeichnen öfters zu Klickgeräuschen, sobald die Spitze etwas stärker gegen den Bildschirm gedrückt wird.

Spitze des HP USI Chromebooks
Die dünne Spitze des HP USI Pens ermöglicht präzise Eingaben

Leider macht sich auch bei diesem Modell die mangelhafte Handballenerkennung von Chrome OS bemerkbar. Versehentliche Berührungen des Displays mit der Hand können dazu führen, dass das Chromebook dies als Eingabe wertet und somit falsche Befehle ausführt.

Der Grund hierfür liegt jedoch nicht beim HP-USI Stylus (oder anderen Stiften), sondern viel wahrscheinlicher an der Software (Chrome OS).

Angebot
HP USI Pen Digitaler Eingabestift (aufladbar über NFC, lange Akkulaufzeit, 2 Ersatz-Stiftspitzen, magnetischer Schaft) silber*
  • Nur mit dem HP Chromebook x2 11 kompatibel.
  • Kreieren, bearbeiten, zeichnen, schreiben und skizzieren Sie absolut punktgenau.
  • Mit einer Akkunutzungsdauer von bis zu 20 Tagen können Sie ganz nach Ihren Wünschen arbeiten.

Akku

Das größte Alleinstellungsmerkmal, womit sich der HP USI Stylus von allen anderen am Markt erhältlichen Modellen abhebt, ist der wiederaufladbare Akku. Der Akku ist dahin gehend besonders, da alle anderen in Deutschland erhältlichen USI Stifte mit Batterien betrieben werde.

Mit einer vollen Akkuladung kommt der Stylus laut HP auf eine Akkulaufzeit von bis zu 20 Tagen. Danach muss dieser für etwa eine Stunde an ein Ladekabel angeschlossen werden. Hierzu liegt dem Stift im Lieferumfang ein USB-A auf USB-C Kabel bei.

Um das Kabel an den Stylus anschließen zu können, muss zuerst am oberen Ende eine ausfahrbare Klappe geöffnet werden, welche sich im Gehäuse versteckt hält. Anschließend wird der sich unter der Klappe befindende USB-C-Anschluss freigelegt und das Kabel kann angeschlossen werden.

HP USI Stylus im Test am Ladekabel
Der USB-C-Anschluss des HP USI Stylus befindet sich unter einer aufschiebbaren Klappe.

Des Weiteren besitzt der HP USI Pen eine Akkustandsanzeige. Diese verrät mittels roter und weißer LEDs, wie es momentan um den Ladezustand bestellt ist.

  • Rot (leuchtend): Wird geladen
  • Rot (blinkend): Akkustand niedrig
  • Weiß (leuchtend): Voll aufgeladen

HP USI-Stylus Test – Fazit

Der HP USI Stylus eignet sich vor allem dann für dich, wenn du auf der Suche nach einem besonders leichten und präzisen Eingabestift für dein Chromebook bist. Zudem bist du durch den verbauten Akku nicht mehr länger darauf angewiesen, die passenden Batterien parat zu haben. In Verbindung mit den LEDs für die Akkustandsanzeige hebt sich der USI Pen somit stark von den anderen sich am Markt befindenden USI Stiften ab. 

Wenn der vergleichsweise hohe Preis des HP Stylus dich nicht vom Kauf abschrecken sollte, findest du mit diesem Modell einen tollen Stift für alle Chromebooks, welche den USI-Standard unterstützen.

8.1Punktzahl
Gut
Verarbeitung & Material
7.5
Handhabung
8.5
Extras
9
Preis-Leistung
7.5
Positiv
  • Besonders leicht
  • Präzise
  • Wiederaufladbar
  • Akkustandsanzeige (LEDs)
  • Viel Zubehör
  • Vergleichsweise Teuer
  • Klickt teilweise beim Schreiben
  • Gehäuse aus Kunststoff

Letzte Aktualisierung am 21.06.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"